Unternehmensgeschichte

Geschichte

Das Familienunternehmen kann auf eine mittlerweile 23jährige Unternehmensgeschichte zurückblicken.

1996

  • Eröffnung der ersten Wohngemeinschaft in Weißwasser

1998

  • 11 weitere Wohngemeinschaften in Weißwasser und Boxberg sind entstanden; Gründung des häuslichen Pflegedienstes I. Kunze

2002

  • Neubau der Seniorenresidenz Goldener Herbst Weißwasser

2004

  • Eröffnung eines Beratungsbüros in Bad Muskau für Häusliche Pflege

2005

  • Neubau der Seniorenresidenz Sonnenhof in Boxberg

2006

  • Mitarbeiteranzahl steigt auf 180 Angestellte

2008

  • Eröffnung Betreutes Wohnen Villa am Park in Bad Muskau

2009

  • Mitarbeiteranzahl steigt auf 200 Angestellte

2011

  • Gründung des gemeinnützigen Trägers Soziales Netzwerk Lausitz gGmbH
  • Eröffnung Betreutes Wohnen im ehem. Kaulfuß-Haus in der Mittelstraße in Weißwasser

2013

  • Eröffnung Betreutes Wohnen in der ehem. Alten Post in Bad Muskau
  • Eröffnung Betreutes Wohnen im ehem. Post in Weißwasser
  • Gründung Fahrdienst Kunze

2014

  • Eröffnung eines Beratungscontainers in Boxberg für Häusliche Pflege
  • Aufbau und Weiterentwicklung des Spezialisierungsbereichs Ambulante Intensivpflege

2015

  • Eröffnung Betreutes Wohnen im ehem. Postamt in Weißwasser
  • Weiterführung des Geschäftsbetriebes des Pflegedienst Gässner in Rietschen
  • Eröffnung eines Pflegedienstbüros in Niesky
  • Mitarbeiterzahl steigt auf 300

2016

  • Eröffnung Betreutes Wohnen in Niesky
  • Eröffnung der ersten Tagespflege Kunze in Weißwasser
  • Umzug des Sozialen Netzwerk Lausitz in den Albert-Schweitzer-Ring (über der Tagespflege)
  • Eröffnung der Tagespflege Kunze in Niesky
  • die Mitarbeiterzahl steigt auf über 350

2017

  • Ausbau und Ausgliederung des Intensivpflege-Bereiches
  • Eröffnung des ersten Beratungsstützpunktes

2018

  • Eröffnung Betreutes Wohnen Görlitz
  • Eröffnung Betreutes Wohnen Rietschen

Allgemeine Kontaktdaten & Onlineformular >>>

Weitere Inhalte zum Unternehmen: